5 Minuten Low-Carb Toasties

Diese leckeren Low-Carb Toasties benötigen nur wenige Zutaten und sind im Handumdrehen fertig. Perfekte Alternative für die herkömmlichen Toasties. Dazu passt selbstgemachte Nuss-Nougat-Creme.

Low-Carb Toasties

Grundrezept für Low Carb Toasties
Vorbereitung10 Min.
Gesamt20 Min.
Portionen 1 Portionen
Kalorien 90 kcal

Zutaten
  

  • 15 g Mandelmehl* (weiß und entölt)
  • 60 g Magerquark
  • 1 Ei
  • 20 ml Milch
  • 1 Prise Salz

Anleitungen
 

  • Das Mandelmehl* mit dem Salz vermischen.
  • Alle nicht trockenen Zutaten separat in einer Schüssel miteinander vermengen.
  • Die trockenen Zutaten vorsichtig mit den nassen Zutaten vermischen bis eine homogene Masse entsteht.
  • Die Masse in eine Schüssel oder Tasse geben (Die Größe des Bodens der Schüssel bestimmt die Größe des Toasties).
  • Alles für 4 Minuten in die Mikrowelle bei 800 Watt.
  • Toasties rausholen, abkühlen lassen und in der Mitte durchschneiden und danach ggf Toasten.

Notizen

Die Toasties schmecken  zum Frühstück mit einer zuckerfreien Nuss-Nougat-Creme* oder zum als Burgerbrötchen. Hier geht's zu einem Fitnessburger Rezept.
Das könnte dich auch interessieren
Jetzt teilen
Facebook
Pinterest
WhatsApp
Email
Weitere Inhalte
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating