Skyr Waffeln zubereiten – Skyr Rezept

Skyr Waffeln kann man lecker und sehr simpel zubereiten und hierbei von den Vorteilen des aus Island stammenden Frischkäses profitieren. Denn Skyr ist reich an Protein und Calcium und dabei fettarm - was ein Naschen ohne Reue ermöglicht.

Skyr Waffeln

Skyr Waffeln zubereiten - lecker und simpel
Vorbereitung10 Min.
Gesamt30 Min.
Portionen 4 Waffeln
Kalorien 233 kcal

Zutaten
  

Für ca. 4 der Waffeln benötigt man:

  • 2 Eier
  • 100 g Skyr
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 75 ml Milch
  • 150 g Dinkelmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Tütchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • Öl zum fetten des Waffeleisens

Anleitungen
 

Zubereitung der Skyrwaffeln:

  • Zuerst trennt man die Eier und schlägt das Eiweiß mit dem Salz steif.
  • Das Eigelb mit dem Agavendicksaft verrühren und anschließend den Vanillezucker, dann das Mehl, den Skyr, das Backpulver und zuletzt die Milch unterrühren.
  • Hat man eine cremige Eigelbmasse, kann man das steifgeschlagene Eiweiß unterheben.
  • Das Waffeleisen einfetten und in dem heißen Eisen mit vier Portionen des Teigs Waffeln backen.
  • Die noch heißen Waffeln können nun nach Belieben mit Früchten oder Sirup serviert werden.

Notizen

Nährwerte der Waffeln:
  • 233 kcal
  • 36g Kohlenhydrate
  • 11g Protein
  • 4g Fett

Jetzt teilen

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating