Low Carb: Light Getränke erlaubt?

Low Carb: Light Getränke erlaubt?
Bei einer Low-Carb Ernährung sind Kohlenhydrate weitestgehend Tabu. Wie sieht es mit Light-Getränken aus? Ob Süßstoff und Light-Getränke bei Low Carb erlaubt sind, erfährst du in diesem Artikel.
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Low Carb: Welche Getränke sind erlaubt?

Bei einer Low-Carb Ernährung sollte man komplett auf kohlenhydrathaltige Getränke verzichten. Erlaubt sind alle Getränke die keinen Zucker enthalten. Du solltest auf folgende Getränke zurückgreifen, wenn du dich in einer kohlenhydratreduzierten Diät befindest:

  • Wasser
  • Tee
  • Kaffee

 

Etwas langweilig, wenn du mich fragst. Natürlich kann man das Wasser mit Zitronenscheiben aufpimpen, Basilikum und Limette sind auch eine leckere Kombination. Aber nichtsdestotrotz bleibt es  eintönig und man sehnt sich manchmal nach was richtig süßem und befriedigendem.

Verboten sind alle Zuckerhaltigen Getränke. Light Getränke enthalten keinen Zucker, lediglich Süßstoff.

Also sind bei Low Carb Light Getränke erlaubt?

Light Getränke enthalten Süßstoff. Dieser enthält keinen Zucker und keine Kalorien. Dein Insulinspiegel wird nicht in die Höhe getrieben, also sind bei Low Carb Light Getränke erlaubt. Ich würde dir allerdings empfehlen hauptsächlich Wasser und Tee zu trinken. Light Getränke solltest du in Maßen genießen

Das könnte dich auch interessieren

Jetzt teilen auf

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel