Gesunde Hähnchen-Reis-Asia-Pfanne

Gesunde Hähnchen-Reis-Asia-Pfanne
Gesunde Hähnchen-Reis-Asia-Pfanne
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Gesunde Hähnchen-Reis-Asia-Pfanne

Hähnchen-Reis Asia-Pfanne

Asiatischer Reis mit Hähnchen. Einfach zubereitet und lecker.
Vorbereitung10 Min.
Gesamt30 Min.
Portionen 1 Portionen
Kalorien 880 kcal

Zutaten
  

  • 100 g Jasmin Reis
  • 200 g Hähnchen
  • 1 Ei
  • 1 Karotte
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Stangen Frühlingszwiebeln
  • 5 g Speisestärke
  • 1 EL Sojasoße*
  • 1 EL Austernsauce*
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Chilischote

Anleitungen
 

  • Setze den Reis auf und lass ihn kochen, bis er fertig ist.
  • In der Zwischenzeit brätst du das Hähnchen in einer Pfanne (Wok) mit etwas Öl an und gibst die Speisestärke dazu.
  • Nach dem das Hähnchen eine weiße Farbe angenommen hat, gibst du Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Karotte dazu und brätst diese mit an.
  • Mache etwas Platz für das Ei und schlage es in die Pfanne und verrühre es mit den restlichen Zutaten. Im gleichen Schritt kannst du die geschnittenen Frühlingszwiebeln dazugeben.
  • Danach gibst du den gekochten Reis dazu und würzt alles mit der Sojasoße und der Austernsoße. Mische alles gut und brate es noch eine Weile an.
  • Zum Schluss kannst du alles mit etwas Pfeffer würzen. Zum Servieren eignet sich der Saft einer Limette.

Das könnte dich auch interessieren

Jetzt speichern auf

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Weitere leckere Rezepte