Erbsen-Feta-Creme Rezept

Eine köstliche Creme aus pürierten Erbsen und Feta, perfekt als Aufstrich geeignet. Um dieses Rezept etwas gesünder zu gestalten, kannst du anstatt dem normalen Feta auch die fettreduzierte Variante verwenden.

Erbsen-Feta-Creme

Eine leckere Erbsen-Feta-Creme. Perfekt als Aufstrich geeignet.
Vorbereitung5 Min.
Gesamt5 Min.
Portionen 2 Portionen
Kalorien 270 kcal

Zutaten
  

  • 200 g Fetakäse
  • 180 g Erbsen
  • 2 Stangen Lauchzwiebeln
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Zitronensaft

Anleitungen
 

  • Die Erbsen gar kochen und in der Zwischenzeit Lauchzwiebeln waschen und in Ringe scheiden. Den Feta klein bröseln.
  • Alle Zutaten mit einem Stabmixer* pürieren und so lange Wasser (EL) hinzugeben bis eine gewünschte Konsistent entsteht.
  • Die Creme auf Brot anrichten und mit Lauchzwiebel-Ringe dekorieren.
Das könnte dich auch interessieren
Jetzt teilen
Facebook
Pinterest
WhatsApp
Email
Weitere Inhalte
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating