Low Carb Flammkuchen zum Abnehmen

Low Carb Flammkuchen
Dieser köstliche Low Carb Flammkuchen eignet sich hervorragend für eine kohlenhydratreduzierte Ernährung. Dieses Rezept braucht nur wenige Handgriffe und ist kinderleicht nachzumachen. Dazu ist dieser Low Carb Flammkuchen noch eine echte Proteinbombe mit fast 100g Eiweiß pro Blech bei nur 14g Kohlenhydraten!

Nährwerte für ein Blech

Low Carb Flammkuchen

Low Carb Flammkuchen

Leckerer Flammkuchen ohne Kohlenhydrate und viel Eiweiß
Vorbereitung5 Min.
Gesamt40 Min.
Portionen 1 Blech
Kalorien 933 kcal

Zutaten
  

  • 120 g Magerquark
  • 2 Eier
  • 160 g Geriebener Light Käse
  • 100 g Crème fraîche light
  • Lauchzwiebel(n), in Röllchen geschnitten
  • 75 g Speckwürfel light

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen
  • Magerquark, 80g vom geriebenen light Käse und Eier, in einer Schüssel, miteinander vermengen
  • Masse auf ein, mit Backpapier belegtes, Blech kippen
  • Den Teig für 15 min im Backofen backen lassen
  • Teig rausholen, mit Crème fraîche light bestreichen, Speckwürfel light und die Lauchzwiebeln darauf verteilen
  • 80g vom geriebenen light Käse darüber streuen
  • Für 15 - 20 Minuten Backen, bis der Flammkuchen die gewünschte Farbe hat
Das könnte dich auch interessieren
Jetzt teilen
Facebook
Pinterest
WhatsApp
Email
Weitere Inhalte
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating