Einfache Low Carb Eierlasagne

Möchtest du dir mal etwas gönnen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben? Dann solltest du dieses einfache Rezept für eine Low Carb Eierlasagne ausprobieren, hier werden einfach die Kohlenhydrate durch Eier ersetzt.
Low Carb Eierlasagne
Einfache Low Carb Eierlasagne.
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Dieses Rezept ist wegen seinen wenigen Kohlenhydraten perfekt für eine Low Carb Ernährung geeignet. Auf unserer Seite findest du auch weitere leckere Low Carb Rezepte (hier klicken) und außerdem kannst du bei „Low-Carb Ernährung – 3 Gründe für rasanten Fettverlust“ mehr über Kohlenhydratarme Ernährung erfahren.

Empfehlung: Low Carb Rezepte für ein ganzes Jahr
Low Carb Eierlasagne

Low Carb Eierlasagne

Bei dieser Eierlasagne werden die Kohlenhydrate durch Eier ersetzt.
Vorbereitung10 Min.
Gesamt35 Min.
Portionen 4 Portionen
Kalorien 380 kcal

Equipment

  • Auflaufform*

Zutaten
  

  • 500 g Hackfleisch Tatar oder 5% Fett
  • 2 Dosen gehackte Tomaten
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 6 Eier
  • 150 g geriebenen Käse fettarm
  • 1 Pck. Créme fraîche
  • Italienische Kräuter

Anleitungen
 

  • Um aus den Eiern Lasagneplatten zu machen. Verquirle die Eier und gebe die Masse in ein mit Backpapier ausgelegten Backblech. Bei niedriger Temperatur (etwa 80 bis 100 °C Ober-/Unterhitze) stocken lassen.
  • In der Zwischenzeit kannst du das Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Wenn das Hackfleisch gut durchgebraten ist, kannst du das ganze mit den Tomaten aus der Dose ablöschen und noch etwas köcheln lassen. Nach belieben mit den Kräutern, Salz und Pfeffer würzen.
  • Schneide die Eierplatte in kleich größe Platten. Jetzt kannst du die Soße und die Eierplatten schichten. Beginne mit einer Eierplatte und ende mit der Hackfleischsoße. Auf die letzte Schicht kommt noch Crème fraîche und zum Schluss der Käse. Das Ganze kommt nun für etwa 20 Min. für 180 Grad in den Backofen, bis der Käse eine goldbraune Farbe angenommen hat.

Das könnte dich auch interessieren

Jetzt speichern auf

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Weitere leckere Rezepte